Kräuterstempelmassage

Kräuterstempel sind faustgroße Beutelchen aus Gaze, Leinen oder Seidenstoff, welche mit speziellen Kräutern, Früchten, Gewürzen und Pflegewirkstoffen gefüllt werden. Die Elastizität der Haut kann durch den Einsatz der Kräuterstempel verbessert werden. Blockaden und Stauungen werden zugunsten der Immunität und des freien Energieflusses abgebaut. Auch für die sanfte Behandlung von Ödemen und Cellulitis können Kräuterstempel unterstützend Hilfe leisten.

Das Ziel der Kräuterstempelmassage ist vor allem die vollkommene Entspannung. Dieses Ziel wird durch wohltuende Wärme, gekonnte Massagegriffe und die Wirkung bzw. Düfte der Kräuter sowie ätherischen Öle erreicht. Unsere Kräuterstempel enthalten lösende, entkrampfende und schmerzlindernde Kräuter zur Anwendung bei Verspannungen sowie bei Gelenkproblemen.

Außerdem empfiehlt sich die Kräuterstempelmassage bei der Bindegewebsschwäche sowie Cellulite einzusätzen. Durch die Wirkung der Kräuter und den Massagegriffen wird das Autoimmunsystem aktiviert und die Neubildung der Hautzellen und Kollagenfasern begünstigt. Zusätzlich wirkt die Kreuterstempelmassage wie ein sehr feines Peeling um Ihre Haut elastisch und geschmeidig zu machen.

Die Kräuterstempel werden vor der Anwendung auf eine angenehme Temperatur erwärmt, wodurch die Kräuterwirkstoffe gelöst werden, um sich während der Massage zu entfalten. Ziel dieser Massageart ist die vollkommene Entspannung und somit die Steigerung der Abwärkräfte. Diese wird durch angenehme Wärme, gekonnte Massagegriffe und die Düfte sowie Wirkungen der Kräuter und ätherischen Öle erzeugt.